Tag der offenen Tür FabLab machBar Potsdam

Für den 30. April laden wir euch in die Räume des Potsdamer FabLab
machBar ein. Anlässlich der Jubiläumsfestwochen im Freiland wollen
wir die Werkstatträume zum vernetzen, basteln, reparieren,
programmieren, designen und fliegen öffnen.

Für Groß und Klein gibt es vom digitalen Sandkasten, über das gemeinsame
reparieren von Haushaltsgeräten bis zur Drohnen-Flugshow viel zu entdecken.
Beim Coder Dojo[1] können Jugendliche von 5 – 17 lernen zu programmieren
und Roboter zu steuern. Beim repairCafe könnt ihr mit Spezialwerkzeugen
eure kaputten Smartphones etc. reparieren, beim upLUG-Stand [2]  Linux
installieren, die Werkstatt anschauen und dabei via Freifunk [3] Ideen
für 3D Drucker und Lasercutter suchen.

Samstag 30. April - 13-17 Uhr / machBar & ClubMitte

Haus 5:  repairCafe / 3D Druck / Lasercutter / Laserscannen / CNC-Fräsen
Haus 4: Coder Dojo / Freifunk / uplug / Open Data Ecke

Flugfeld:  Drohnenflugshow / digitaler Sandkasten / Müllvermeidungsprojekt

Kommt vorbei! Meldet euch wenn ihr mithelfen wollt!

PS: Das repairCafe aus der Stadt- und Landesbibliothek wird an diesem
Tag nur im Freiland stattfinden.