OER Wikimedia Konferenz – die Zukunft freier Bildungsmaterialien

Am 12.-13.9. hat in der Urania Berlin die zweite OER Konferenz zur Zukunft freier Bildungsmaterialien stattgefunden. Der Hintergrund ist, dass im Zuge von OpenAccess und Creative Commons und der Umstellung auf frei verfügbare Bildungsmaterialien im Unterricht in einigen EU-Ländern, dieses Thema in der Bildungslandschaft eine immer grössere Bedeutung einnimmt. Daher waren bei der Tagung nicht nur die entsprechenden Vertreter der Universitäten (Lehramtausbildung), sowie die Schulbuchverlage anwesend, sondern auch Vereine und Startups. die dort neue Wege bestreiten wollen. Ein Manko war, dass meiner Meinung nach zuwenig Vertreter von Non-Profit Organisationen anwesend waren und die ausserschulische Bildung in diesen Zusammenhang etwas zu kurz kam. Nichtsdestotrotz ist es erst einmal ein Anfang. Es gehören zu einem solchen Thema natürlich sehr viele Dinge dazu, die die Sache am Ende ein wenig komplex macht. Das ist aber auch so, es werden ja tatsächlich Business-Modelle von etablierten Schulbuchverlagen angegriffen und die Frage der Evaluation solcher Lehrmittel ist natürlich auch etwas ungeklärt, genau so wie die Frage der Lizenzen.

Trotzdem gab es einige erfrischende Vorträge (Uni Leipzig) die explizit die Partizipation der Lehrer und Kinder im Gebrauch dieser Lehrmttel hervorhoben.

Was immer wieder problematisch ist, sind die Top-Down Ansätze der etablierten Institutionen in diesen Zusammenhang, wenn es beispielsweise um die Frage ging, wo sollen diese Lernmittel abrufbar sein. Natürlich auf einem zentralen Server, für dessen Konzeption wieder eine mehrjährige Planung erforderlich ist. Dem steht aber zum Beispiel gegenüber, dass es an Schulen schon eine üppige Verwendung der Wikipedia als Quelle für Informationen gibt. In diesen Zusammenhang ist natürlich für uns wichtig, wie können FabLabs und Makerspaces beitragen, einfache kostengünstige und überprüfbare Lehrmittel für Schulen zur Verfügung zu stellen.

Einen Eindruck gibt es für eine teilweise Umsetzung auf freier Basis bei

http://de.serlo.org/

einem Verein der eine Plattform für genau das betreibt.

LINK zu Konferenz :

https://www.wikimedia.de/wiki/OERde14

Mario

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>