CO2-Ampeln für Potsdam(er Schulen)

CO2-Ampeln für Potsdam(er Schulen)

Alles redet derzeit von Corona, Lockdown, Beschränkungen etc. Die Maker wären nicht die „Macher“, wenn sie nicht sich überlegen würden, was man konkret machen kann, um etwas voranzubringen und der Gemeinschaft zu helfen. Im Umfeld des Wissenschaftsladen Potsdam e.V. und der Machbar-Potsdam hat sich eine Gruppe von Engagierten gebildet, um CO2-Ampeln zu bauen. Erste „Kunden“ sind Potsdamer Schulen, die mit diesen Hilfsmitteln es einfacher haben, konkrete Hygiene- und Lüftungskonzepte zu realisieren.

Die CO2-Ampeln messen den CO2 Gehalt der Luft z.B. eines Raumes. Studien haben ergeben, dass es einen sehr engen Zusammenhang zwischen dem CO2-Gehalt und der Aerosol-Menge in der Luft und damit einer eventuellen Virenbelastung gibt. Damit kann aus dem CO2 Gehalt auf die Notwendigkeit des Lüftens in einem Raum geschlossen werden. Das Lüften als eine der notwendigen Hygienemaßnahmen an Schulen könnte effizienter und nachhaltiger gestaltet werden.

Diese Projektseite versammelt verschiedene Beiträge, die im Laufe der Zeit entstanden sind und noch entstehen werden.


Spendenaktion CO2-Ampeln - Wir können jetzt über eine "Serien"-Produktion nachdenken. Neben den ganzen vielen tollen Ideen ist es aber leider nicht zu vermeiden, dass auch hier ganz schnödes Geld benötigt wird. Die Elektronik… mehr
das Projekt formt sich - Am vergangenen Donnerstag ging es in Sachen CO2 Ampeln weiter. Wir hatten seit Samstag verschiedene Ampeln bereits im Messbetrieb, um zu sehen wie sich der Sensor schlägt. (Link zu einem… mehr
kleiner Werkstattbericht vom 7.11. - Ursprünglich war der Ansatz aus der Make von Heise ausgehend von Guido Burger angedacht worden. Im Vorfeld des Treffens wurde aber der Vorschlag von Daniel aus Fürstenberg ( Verstehbahnhof) aufgegriffen.… mehr
Pressemitteilung: CO2-Ampeln für Potsdamer Schulen - Im Umfeld des Wissenschaftsladen Potsdam e.V. und der Machbar-Potsdam hat sich eine Gruppe von Engagierten gebildet, um CO2-Ampeln zu bauen und diese den Potsdamer Schulen zur Verfügung zu stellen. Komponenten… mehr