Treffen in Wageningen mit den FabLab Initiativen aus Wageningen (NL), Barcelona, Provence und Gent

Noch ein kleiner Nachtrag, im Zuge unserer Kooperation mit der BBAG haben wir in Wageningen in Holland an einem Kooperationstreffen teilgenommen. Grosses Thema war die Bedeutung von preiswerten 3D-Druckern im Bildungsbereich und in der Arbeit mit Kindern und in der Integration von Menschen mit psychischen Erkrankungen. Hier nochmal einen grossen Respekt für die Arbeit von Nieuwerk in ihrem Projekt in Alphen aan den Rijn. In Wageningen wurde kurz zuvor ein neues Fablab eröffnet.

Die Kooperation wird im nächsten Jahr fortgesetzt, wir werden gemeinsam Bildungsworkshops für Fablabs entwickeln. Dazu wird es Besuche bei Pierre in Le Puy in der Provence im Formalab geben und natürlich bei Suzanne im Timelab in Gent.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich stimme der Verarbeitung meiner Daten zum Zweck des Komentares zu ( Emailadresse und Komentartext werden gespeichert)